Fördert ein gesunder Lebensstil die kognitive Leistungsfähigkeit im Alter? Mit welchen neuen therapeutischen Ansätzen lässt sich die Gesundheitsspanne im Alter verlängern? Wie muss die Umwelt aussehen, damit Menschen gesund und zufrieden altern können? Das sind nur einige Beispiele für drängende Fragen, die derzeit von Gesellschaft und Politik an die Wissenschaft gestellt werden. Der Leibniz-Forschungsverbund Healthy Ageing will Antworten geben.
  1. Unsterbliche Planarien
    05.08.2019 · Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

    Bessere Stammzellen im Hungerzustand

    mehr lesen

  2. Serienkiller im Dienst des Immunsystems
    08.07.2019 · IfADo Leibniz-Institut für Arbeitsforschung

    Natürliche Killerzellen können uns vor Krebs schützen, indem sie Tumorzellen umbringen.

    mehr lesen

  3. Wohnkosten sind für immer mehr ältere Menschen in Deutschland eine Belastung
    03.07.2019 · DIW Berlin Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

    Zwei Drittel der älteren Mieterhaushalte geben über 30 Prozent ihres Einkommens für Wohnen aus, 1996 waren es 38 Prozent

    mehr lesen