Fördert ein gesunder Lebensstil die kognitive Leistungsfähigkeit im Alter? Mit welchen neuen therapeutischen Ansätzen lässt sich die Gesundheitsspanne im Alter verlängern? Wie muss die Umwelt aussehen, damit Menschen gesund und zufrieden altern können? Das sind nur einige Beispiele für drängende Fragen, die derzeit von Gesellschaft und Politik an die Wissenschaft gestellt werden. Der Leibniz-Forschungsverbund Healthy Ageing will Antworten geben.
  1. Wie können wir dem Verlust der kognitiven Fähigkeiten im Alter entgegenwirken?
    31.03.2020 · LIN Leibniz-Institut für Neurobiologie

    Verjüngungskur für das Gehirn

    mehr lesen

  2. Frühdiagnose von Metastasen im Gehirn
    26.03.2020 · FMP Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie

    Neuartiges Kontrastmittel

    mehr lesen

  3. Biochemischer Schlüsselmechanismus für Alterungsprozesse in Mäusen, Nacktmullen und Fledermäusen beschrieben:
    11.03.2020 · IZW Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung

    Das Altern ist ein unvermeidlicher Teil des Lebens. Wie Alterungsprozesse ablaufen, unterscheidet sich zwischen Tierarten – zum Teil sogar zwischen eng verwandten – sehr stark.

    mehr lesen