Leibniz-Forschungsverbund
Gesundes Altern

© LFV Healthy Ageing / pigurdesign Potsdam

Aktuelles & Forschungsergebnisse

Zurück auf Anfang: Reaktivierung von embryonalen Genen verursacht Stammzell-Alterung im Muskel

02.12.16 FLI Leibniz-Institut für Alternsforschung - Fritz-Lipmann-Institut

Die Entwicklung des Embryos wird von entwicklungsbiologischen Genen und Signalwegen gesteuert. Die Familie der Hox-Gene übernimmt hierbei eine Schlüsselrolle. Forscher vom FLI in Jena... mehr Info

Alter beeinträchtigt zelluläre Müllabfuhr

21.11.16 DIfE Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

Das Eiweißmolekül Ferritin ist ein wichtiger Eisenspeicher des menschlichen Körpers. Wie eine Studie des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) nun zeigt, lassen sich die höheren... mehr Info

1,60 Mio. Euro für Jenaer Alternsforscher – Francesco Neri erhält hochdotierten Kovalevskaja-Preis

16.11.16 FLI Leibniz-Institut für Alternsforschung

In Anerkennung seiner Forschungsarbeit wurde der Jenaer Nachwuchsforscher Dr. Francesco Neri am 15. November 2016 mit dem Sofja Kovalevskaja-Preis der Alexander von Humboldt-Stiftung ausgezeichnet,... mehr Info

Die meisten Selbständigen betreiben Altersvorsorge oder haben Vermögen, aber etwa 700.000 sorgen nicht genügend für das Alter vor

11.11.16 DIW Berlin Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

Mehr als die Hälfte der Selbständigen in Deutschland ist nicht bei einer obligatorischen Rentenkasse (gesetzliche Rentenversicherung oder berufsständische Versorgungswerke) versichert. Das bedeutet... mehr Info

Ectoin reduziert chronische Lungenentzündung: Neuer Therapieansatz gegen COPD

28.10.16 IUF Leibniz-Institut für umweltmediznische Forschung

Forscher des IUF – Leibniz-Instituts für umweltmedizinische Forschung konnten erstmalig die Wirksamkeit des Naturstoffs Ectoin gegen chronische Lungenentzündung im Rahmen einer Inhalationsstudie mit... mehr Info

Eiweißreiches Essen lässt Leberfett schmelzen

28.10.16 DIfE Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

Wie eine neue Ernährungsstudie unter Führung des Deutschen Instituts für Ernährungsforschung (DIfE) zeigt, verringert eiweißreiches Essen innerhalb von sechs Wochen bei Menschen mit Typ-2-Diabetes... mehr Info

Toxoplasmose: Parasit beeinflusst Gedächtnisleistung

24.10.16 IfADo - Leibniz-Institut für Arbeitsforschung

Jeder zweite Deutsche trägt den Erreger Toxoplasma gondii in seinem Körper. Der weltweit vorkommende Einzeller verursacht eine der häufigsten Infektionskrankheiten. Bekannt ist Toxoplasmose... mehr Info