Leibniz-Forschungsverbund
Gesundes Altern

© LFV Healthy Ageing / pigurdesign Potsdam

Aktuelles & Forschungsergebnisse

Potenziale altersgemischter Teams richtig nutzen

23.09.15 IfADo Leibniz-Institut für Arbeitsforschung

Wer im Berufsleben älter als 55 Jahre ist, hat oft nicht nur mit ersten Alterserscheinungen sondern auch mit Vorurteilen seitens der Kollegen zu kämpfen. Das erschwert den Austausch von neuen Ideen... mehr Info

2.222 Teilnehmerin im Bremer Studienzentrum der Gesundheitsstudie Nationale Kohorte begrüßt

22.09.15 BIPS Leibniz-Institut für Pärventionsforschung und Epidemiologie

Die Gesundheitsstudie Nationale Kohorte (NAKO) ist im letzten Jahr bundesweit gestartet - auch im Bremer Studienzentrum am Leibniz-Institut für Präventionsforschung und Epidemiologie - BIPS. Jetzt... mehr Info

Vier Gene beeinflussen die Teilungsfähigkeit insulinproduzierender Zellen

22.09.15 DIfE Deutsches Institut Für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

Im Rahmen eines vom Deutschen Zentrum für Diabetesforschung (DZD) geförderten Kooperationsprojekts haben Wissenschaftler unter der Leitung von Annette Schürmann vom Deutschen Institut für... mehr Info

Im Körper ticken die Uhren anders: Neue Erkenntnisse zur Alterung von Gehirn- und Leberzellen

22.09.15 FLI Leibniz-Institut für Altersforschung - Fritz-Lipmann-Institut (FLI)

Wie alt Zellen sind, lässt sich nicht einfach anhand des Lebensalters bestimmen. Alessandro Ori, Neuzugang am Leibniz-Institut für Altersforschung in Jena, hat zusammen mit Forschern des Europäischen... mehr Info

Gesetzliche Rentenversicherung im demografischen Wandel

11.09.15 DIW Berlin Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung

DIW-Studie für die Geburtsjahrgänge 1935 bis 1945 zeigt, dass jüngere Versicherte in Relation zu ihren Einzahlungen weniger Altersrente herausbekommen als ältere – „Verzinsung“ bei der... mehr Info

Arbeiten als Rentner ist attraktiv

19.08.15 DIW Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung Berlin

Die Rente wird aufgrund der Alterung der Gesellschaft in den nächsten Jahrzehnten immer schwerer zu finanzieren sein. Die Wissenschaft ist sich einig, dass eine höhere Altersgrenze, bis zu der man... mehr Info

Dem Altern auf den Fersen

03.08.15 FMP Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie

Die Frage, warum wir Altern, ist eine der spannendsten Fragen der Menschheit, bislang aber nicht annähernd geklärt. Wissenschaftler am FMP sind der Antwort näher gekommen. In einer Studie konnten sie... mehr Info